BürgerInnen-Event: Graz bewegt Europa – Europa bewegt Graz

Graz

Von 27. bis 28. Oktober fand das BürgerInnen-Event „Graz bewegt Europa – Europa bewegt Graz“ auf dem Grazer Hauptplatz statt. Es gab spannende Projekte für Groß und Klein aus den Bereichen Verkehr, Innovation, Technologie und Nachhaltigkeit zu sehen. Auch Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, Elisabeth Köstinger, besuchte die Veranstaltung und vergab dabei tolle Preise. Anlass des Events ist der Informelle Umwelt- und Verkehrsministerrat, der am 29. und 30. Oktober in Graz stattfand.

Wasser im Zentrum

Unter anderem stand das Thema Wasser im Zentrum des Events. Dazu wurde den Besucherinnen und Besuchern am BMNT-Stand folgende Highlights geboten: 

  • Spannende Wasserexperimente mit Frida & Fred
  • BMNT-Glücksrad mit tollen Preisen
  • Aktuelle Angebote des Umweltzeichens
  • Spannende Informationen und Videos zum Thema Wasser und Umwelt
  • Generation Blue Chillout-Bereich

Zudem war das neue Video von unserer Schwesternplattform Wasseraktiv „Plastikfrei-Sei dabei“ mit der bekannten Bloggerin DariaDaria zu sehen.

  • Impressionen vom BürgerInnen-Event in Graz (1)

06.11.2018

« zurück