Siegerehrung

Danube Art Masters und wasseraktiv Fotowettbewerb

Ressource Wasser: BM Rupprechter gratulierte den Siegerinnen und Siegern des Wasseraktiv Fotowettbewerbs und des Danube Art Master 2017 für ihre hervorragenden Arbeiten.

Im feierlichen Rahmen wurden heute die Gewinnerinnen und Gewinner des wasseraktiv Fotowettbewerbs sowie die Siegerprojekte der Danube Art Masters  im Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft geehrt.

Die Top 3 der Danube Art Masters, die heuer unter dem Motto "Werde aktiv für eine saubere Donau" stattfanden sowie die Gewinner und GewinnerInnen des Fotowettbewerbs  - die in der Hauptkategorie #MeinWasserLand aus über 700 Einreichungen durch Publikumsvoting und in der Sonderkategorie #MitdemRadinsBad durch eine Jury des Kooperationspartners klimaaktiv mobil ermittelt wurden - bekamen eine Urkunde von Sektionschefin DI Maria Patek überreicht.

DI Patek betonte besonders die Qualität der Einreichungen, welche die Bedeutung und vor allem auch Schönheit der Ressource Wasser besonders gut zum Ausdruck bringen. Beim anschließenden Get-together konnten sich die Besucherinnen und Besucher von der Vielfalt der Einreichungen beim Fotowettbewerb sowie von den prämierten Schulprojekten der Danube Art Masters überzeugen.

 

Hier geht's zur Bildergalerie der Veranstaltung: https://www.bmlfuw.gv.at/fotoservice/pressekonferenzen-veranstaltungen-Fototermine/2017/Auszeichnungen

Einreichungen Fotowettbewerb 2017: www.facebook.com/wasseraktiv  (Tabs #MeinWasserLand #MitdemRadinsBad)

Danube Art Masters: http://www.jugendumwelt.at/de/blog/danube-art-master-2017-0

 

  • Ressource Wasser: BM Rupprechter gratulierte den Siegerinnen und Siegern des Wasseraktiv Fotowettbewerbs und des Danube Art Master 2017 für ihre hervorragenden Arbeiten.

02.10.2017

« zurück