Tag der Jugend

Tag der Jugend

Am 12. August ist es wieder soweit – mit dem internationalen Tag der Jugend feiern wir die Jugendlichen dieser Welt! Dieser Tag steht ganz im Zeichen aller Kinder und Jugendlicher, denn ihr jungen Menschen seid schließlich unser aller Zukunft. Aus diesem Grund richtet sich unsere Jugend-Wasser-Plattform Generation Blue im Besonderen an euch: Mit vielen unterschiedlichen Beiträgen und Aktionen soll sie Jugendliche zum Thema Wasser informieren und unterhalten. Der Weltjugendtag ist also ein guter Zeitpunkt, um Kindern und Jugendlichen ihre Möglichkeiten aufzuzeigen, die Zukunft des Wassers positiv zu gestalten.

Seit 2009 werden auf Generation Blue spannende Artikel veröffentlicht, tolle Gewinnspiele verlost und interessante Videos gepostet. Mit vielen coolen Projekten werden junge Menschen zum Mitmachen bewegt und erfahren auf diesem Weg viel rund um das Thema Wasser.

Der Trinkpass: Wasser als Quelle des Lebens

Nach diesem Motto gestaltet Generation Blue ihre Schulprojekte. Die Aktion Trinkpass erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit, dieses Jahr waren über 11.000 Jugendliche aus unterschiedlichen Schulen mit dabei. Das Ziel war es 2018 zur Wasserheldin oder zum Wasserhelden zu werden: Die Schülerinnen und Schüler analysierten dabei ihr eigenes Wassertrinkverhalten und erstellten großartige kreative Beiträge wie Zeichnungen, Comics oder Fotos von sich selbst als Wasserheldin oder Wasserheld.

Danube Day: Der Donau auf der Spur

Ein weiteres sehr beliebtes Projekt ist der Danube Day, welcher dieses Jahr am 20. Juni gefeiert wurde. Tausend Kinder begaben sich als Donau-Detektivinnen und Donau-Detektive auf Spurensuche im Wiener Stadtpark. An 16 interaktiven Informationsständen lernten die Kinder viel Wissenswertes über die Donau, deren Bewohner, die Donaupflanzen und den Donauschutz.
Waren es optische Täuschungen, „magisches“ Wasser oder Wasser-Experimente – der Generation Blue-Stand begeisterte mit vielen beeindruckenden Informationen!

Danube Art Master: Donau-Kunst beim Kreativ-Wettbewerb

Jedes Jahr veranstalten wir mit nationalen und internationalen Partnerinnen und Partnern einen besonderen Kreativ-Wettbewerb: Beim Danube Art Master 2018 gab es zum Motto „Werde aktiv für eine saubere Donau“ tolle Einreichungen, bei dem erst kürzlich die diesjährigen Gewinnerinnen und Gewinner gekürt wurden. Die Aufgabe war es, Kunstwerke aus Materialien herzustellen, die von Flussufern der Donau oder einem ihrer Neben- und Zuflüsse stammen.

07.08.2018

« zurück