Elritze
Das Verbreitungsgebiet der Elritze erstreckt sich über fast ganz Europa bis hin zu kleinen Teilen Asiens. […]
Barsch
Der Flussbarsch, der auch Egli oder Kretzer genannt wird, gehört zur Familie der „Echten Barsche“. Dieser […]
Giebel
Der Giebel stammt ursprünglich aus Ostasien und Sibirien. Inzwischen ist er, dank menschlicher Mithilfe, auch in […]
Gründling
Der Gründling ist ein geselliger Karpfenfisch, der in West- und Nordeuropa verbreitet ist. Er besiedelt zwar […]
Günster
Der Güster, auch Blicke oder Halbbrasse genannt, gehört zur Karpfenfamilie. Er ist nördlich der Alpen und […]
Hecht
Der Hecht ist beinahe in ganz Europa und in einigen Teilen Westasiens zu finden. Ausnahmen bilden […]
Huchen
Der Huchen besiedelt Flüsse im Donaugebiet, weshalb er auch Donaulachs genannt wird. Er trägt aber auch […]
Karausche
Die Karausche, auch Goresl, Moor- oder Bauernkarpfen genannt, gehört der Familie der Karpfenfische an. Dieser Fischgruppe […]
Karpfen
Er ist der Namensgeber für die Familie der Karpfenfische, zu der ca. 2.500 Fischarten zählen. Seinen […]
Kaulbarsch
Der kleine Vertreter der Barschfamilie ist in fast ganz Nord- und Mitteleuropa verbreitet. Der gesellige Kaulbarsch […]
Skip to content