Die Interpädagogica 2020

Interpädagogica 2020

Wie bereits in den letzten Jahren war Generation Blue auch 2020 wieder auf der Interpädagogica vertreten – diesjährig zum ersten Mal digital! Die einzige umfangreiche Messe Österreichs rund um die Themen Bildung und Pädagogik lud diesmal zu einem Online-Format. Vom 12.-14.11.2020 konnten sich die Besucherinnen und Besucher am virtuellen Messestand informieren, austauschen und Schulmaterialien rund um das Thema Wasser erhalten.

Auch wenn die Interpädagogica 2020 wie so vieles in diesem Jahr ein wenig anders war: vorbeischauen hat sich gelohnt! Erstmals war der Besuch von den knapp 300 Austellerinnen und Ausstellern nämlich komplett kostenfrei.

Generation Blue war unter folgender Web-Adresse erreichbar: https://www.interpaedagogica.at/de-at.html

Neben der Möglichkeit, sich im Live-Chat mit unserem Team auszutauschen, hatten wir unsere Schulunterlagen zu „Klima und Wasser“ im Gepäck. Mit ihnen stellten wir uns Fragen wie: Was bedeutet die Erwärmung der Erde für uns Menschen? Wie kommt es überhaupt dazu und was können wir tun, um den steigenden Temperaturen Einhalt zu gebieten? Und weil das Thema Wasser und Wasserversorgung bei der Beantwortung dieser drängenden Fragen stets zentral ist, wollen wir uns in der Ausgabe unserer Schulmaterialien-Reihe „WasserWerkstatt“ dem Thema Klimawandel im Zusammenhang mit Wasser widmen. Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Ressource Wasser aus? Was bedeutet die Erderwärmung für unsere Flüsse und Seen sowie deren Bewohner? Und wie hängt das mit unserem Trinkwasser zusammen?

Außerdem gibt es unter dem Stichwort „WasserWerkstatt“ Inspirationen für Arbeitsblätter und Ausflugstipps rund um das Thema Wasser, während im Rahmen der Aufklärungskampagne „Periods for Future“ die richtige Entsorgung von Monatshygienartikeln thematisiert wird.

Vielen Dank an alle, die uns virtuell besucht haben! 

18.11.2020

« zurück