Ausflugstipps Niederösterreich

Wappen NiederösterreichUnterwasserreich Schrems

Tauchen Sie im Naturparkzentrum UnterWasserReich in die faszinierende Welt der Waldviertler Teiche und Moore ein.

UnterWasserReich Naturpark Hochmoor Betriebs GmbH
Moorbadstraße 4 A-3943 Schrems
Tel: 0043 (0)2853/76334
E-Mail: info@unterwasserreich.at
Website: www.unterwasserreich.at/


Wasserleitungsmuseum

Im über 100 Jahre alten Gebäude des ersten Wasseraufsehers dokumentieren Pläne, Bilder, Fotos und Exponate vom Bau der I. Wiener Hochquellenleitung die Entstehungsgeschichte der Wiener Wasserversorgung. Die kürzlich modernisierte Ausstellung des Wasserleitungsmuseum Kaiserbrunn zeigt den aktuellen Stand der Wasserversorgung Wiens, die Qualitätssicherung des Trinkwassers und die Karstforschung. Ein Film über die Anlagen und den Betrieb bietet einen Blick hinter die Kulissen der Wasserversorgung.

Kaiserbrunn 5
2651 Reichenau/Rax
Telefon: +43 2666 525 48
E-Mail: museum.kbr@ma31.wien.gv.at


Naturpark Eisenwurzen

Die einzigartige Natur– und Kulturlandschaft des Naturparks NÖ Eisenwurzen eignet sich hervorragend, um den Unterricht auf lebendige Art und Weise zu gestalten. Den Kindern wird spielerisch der natürliche Lebensraum im Zusammenspiel mit der Kultur, die die Landschaft über Jahrhunderte hinweg geprägt hat, näher gebracht.

Ausgebildete Naturparkführer sorgen dafür, dass der Spaß am Entdecken und Erforschen nicht zu kurz kommt, sodass der Ausflug zum unvergesslichen Abenteuer wird.

Verein Naturpark Eisenwurzen NÖ
Rudolf Jagersberger
Sattel 4
3343 Hollenstein/Ybbs

Tel.: +43 (0) 664/571 36 87

E-Mail: nup.hollenstein@aon.at
Website: www.naturpark-eisenwurzen.at


Stauseefischer

Im theoretischen Teil werden Grundkenntnisse zu fischbiologischen Themen wie Fischanatomie, Lebensräume, Vorkommen und Gefährdung von Fischen vermittelt. Der Inhalt dieses einführenden Vortrags kann in Absprache auf den jeweiligen Wissenstand der Teilnehmer angepasst werden.

Darüber hinaus lernen die Teilnehmer den Umgang mit Rute und Rolle, das Herstellen einfacher Ködermontagen sowie das Auswerfen.

Nach Absolvierung der beiden ersten Teile gehts ans Wasser. Die Ruten werden mit Haken versorgt, Köder werden ausgegeben. Ab dann gilt es Ruhe zu bewahren und vielleicht bald den ersten selbst gefangenen Fisch zu bestaunen.

Saison: Buchungen von Mai – Oktober jederzeit möglich

Telefonnummer: +43 (0) 676/5502580
E-Mail: bernhard.berger@stauseefischer.at
Website: www.stauseefischer.at

Skip to content